Über uns

Unser Betrieb besteht seit 1985.  Wir sind spezialisiert auf die Entwicklung und Fertigung feinmechanischer Sondermaschinen im Bereich Luftfahrt und Marinetechnik, ebenso entwickeln und bauen wir auch Ihre Sondermaschine.
Wir entwickeln unsere Produkte im eigenen Konstruktionsbüro und fertigen in unserer Produktionsstätte mit hoher Fertigungstiefe und Präzision mitten im Herzen Oberhessens. Jeder von uns ist begeisterter Wassersportler von Kindesbeinen an, wir kennen die Bedürfnisse und Anforderungen die Wind, Welle und Wasser stellen. 

 

 

Alle unsere Antriebe vereint modernste, prozessorgesteuerte, verschleißteilfreie  3- Phasen Drehstromtechnik, damit sind höchste Leistung und Betriebssicherheit, bei geringstem Gewicht und Baugröße garantiert.
Eine unserer Stärken ist, bedingt durch die modulare Bauweise, das punktgenaue Zusammenstellen eines leistungsstarken Antriebes für Ihr Boot, gefertigt nach Ihren Wünschen.

Zu Recht  verbieten ständig restriktivere Umweltauflagen in jedem neuen Jahr, die Befahrung von immer mehr Wasserflächen mit Verbrennungsmotoren. Deren

Leistungsgewicht, Abgas- und Geräuschemissionen, Schmierstoffverlust, die Bauteilzahl und Anfälligkeit ist anachronistisch. 
Der modernste Elektromotor teilt sich mit der guten alten Dampfmaschine oder dem archaischen Wasserrad einen entscheidenden Vorteil gegenüber allen Verbrennungskraftmaschinen...
Diese Antriebe vereint das drehzahlunabhängige volle Drehmoment bei jeder Drehzahl!


Nachschub zum 'Tanken' gibts an der Steckdose am Steg, aus einem kleinen Generator oder vom Solarpaneel, ohne verschütteten Treibstoff, Gestank, Ölflecke über oder unter Deck.
 

Das sind aber nicht die einzigen Argumente.... 

 

Führen Sie sich als Segler ein gefürchtetes "Manöver des letzten Augenblickes" Ihrer Wahl vor Augen. Ein Motorantrieb an Bord, der binnen 2 Sekunden vom völligen Ruhezustand bis Voll'gas' mit voller Power jederzeit zur Verfügung steht, vorwärts oder rückwärts, wie Sie es in diesem haarigen Moment gerade brauchen, ohne dabei Schaden zu nehmen, ist doch ein Wort, oder???

Mal eben zum Trinkwasser bunkern am Steg gegenüber, ruckzuck abfahrtbereit, flüsterleise ohne Dieselqualm und rebellische Nachbarn, mit uns geht das!

Die Kids mit ihren 15 Optis, ohne langes Hin und Her vom Wasser holen, wenn der Himmel grollt, eine Übung im Handumdrehn!

Fragen Sie mal die Damen an Bord, wie schön flüchefreie An - und Ablegemanöver sind, wenn ein leistungsstarker Elektroantrieb elegant und punktgenau die Arbeit ohne Hektik übernimmt.

Schauen Sie sich das verblüffte Gesicht Ihres Stegnachbarn an, wenn Sie bei raumem Wind und Boen querab, souverän und fast geräuschlos in Ihre Box einparken, kraftvoll aufstoppen und dann das Boot mit niedrigster Motordrehzahl auf der Stelle halten, um in Ruhe Ihre Festmacher auszubringen, so legen Sie mit uns an!

Mit halbleeren Batterien ablegen und wenn es Aeolus gut meint, mit randvoll geladenen wieder zurückkommen, dank Generatorfunktion keine Utopie, sondern phantastische Realität!

Stramme Heimfahrt bei Flaute oder ein beschaulicher "Spaziergang" in der Abendstille, ein großes V ins spiegelglatte Wasser schneidend, das ist unser Ding!

 

 

 Das können wir, das bieten wir Ihnen an....

 

Unsere Antriebe, ob groß ob klein, sind alle wartungs- und verschleißteilfreie PMDC Drehstromantriebe höchster Qualität und modernster Konstruktion. Wir machen bei der technischen Auslegung, Wahl der Materialien und deren Verarbeitung keine Qualitätskompromisse. Alles andere würde nach kurzer Zeit Probleme mit sich bringen und uns einen verärgerten Kunden.

 

 

Die neue POD Modellreihe

MlDlDRIVE ll  und  MAXlDRlVE ll 

 

 

MIDIDRIVE ll und MAXIDRIVE ll für Segelschiffe und Motorboote

 

 

 

Individuelle, montagefertige Einbausätze für Saildrivesockel mit passgenauer Adapterplatte.  

POD ANFLANSCHMOTORE zur Nachrüstung, wie auf den Bilder zu sehen. 

Leistungsstarke Huckepack Antriebe, elektromechanisch gekuppelt, für bestehende Wellenanlagen als Parallelantrieb zum Einbaudiesel.

Einbaufertige Umrüstkits

Umrüstsätze für Z-Drive Anlagen.

Individuelle Hybridanlagen.



Zu jedem Einbausatz gehören alle benötigten Teile bis zum letzten Schräubchen und ein fertig konfektionierter Kabelsatz

Alle benötigten Unterlagen, Bohrschablonen, verständliche Schalt- und Einbaupläne, etc., liefern wir natürlich mit.

Die Bestimmung des zu Ihrem Schiff am besten passenden Propellers, entscheidend für hohe Leistung und effizientem Umgang mit den Resourcen, ist selbstverständlicher Kundendienst.

Gehts dochmal nicht weiter, klemmts bei der Montage oder es ist etwas kaputtgegangen, wir helfen umgehend.

Selbstmontage ist  im Regelfall problemlos möglich, wir helfen gerne mit Tipps und Informationsmaterial.

Wenn Sie die Montage in Auftrag geben möchten, sind wir ebenso Ihr Ansprechpartner.

Sprechen Sie auf jeden Fall erst einmal mit uns.

Auch bei schwierigen Einbauverhältnissen , heiklen Gewichtsverteilungsfällen, oder begrenztem Budget, wir finden eine Lösung, die Sie zufrieden stellt, garantiert!

 

 

 

 

 

 Modell  MIDIDRIVE I  2,2 - 3,2 KW 48V  

 

 

 

Propeller  und Oberfläche auf speziellen Kundenwunsch

 


Sehen Sie mal genau hin! Gefunden? So zierlich sind geballte 3,2 KW Drehstromtechnik!

 

Sehen Sie mal genauer hin!   Gefunden?  So zierlich können geballte 3,2 KW Antriebsleistung sein!

 

 

 MIDIDRIVE II 

bullige Leistung für mittelgroße Schiffe bis ca. 5 to


    Beispielpropeller

 

High Torque Drehstrom Direktantrieb  bis 72V  bis 10KW  nach Kundenwunsch konfigurierbar

ultra klein und leicht und leistungsfähig im Vergleich zu Mitbewerbern

optimale hydrodynamische Form bedeutet geringsten Schleppwiderstand

 !!!!   ultrastabiles Gehäuse komplett aus seewasserfestem Aluminium oder Edelstahl   !!!!!

  !!!!   optionaler Generatorbetrieb   !!!!  

einfache Montage durch unser perfekt angepasstes Modulanbausystem,

auch für Ihr Boot haben wir eine passgenaue Lösung

kein Laminieren, kein Gebastele    

  komplett wartungsfrei!

 

 

 

Wir sind bei Fragen oder Anregungen gerne für Sie da!

lindner@lindner-marine.de

weber@lindner-marine.de

maxlindner@lindner-marine.de